Pandechaion

… das heißt auf Deutsch Herberge.

Unser Verein will Flüchtlingen eine Zeit lang eine Herberge bieten – einen Platz, an dem man gerne ist, der mehr als ein Dach über dem Kopf ist.

Fernab der Heimat in einem fremden Land fällt es vielen Menschen schwer, sich zurecht zu finden.Häufig liegen tiefgreifende Erlebnisse hinter den Geflüchteten, denn niemand verlässt leichtfertig sein Land.

Unser Verein will dabei helfen, dass die Asylsuchenden hier in Deutschland die menschliche Seite unserer Gesellschaft kennen lernen.

Denn:
Das Wichtigste an einem Haus sind die Menschen.